Dantherms Bedingungen für den Versand von Newslettern

Herzlichen Dank für Interesse an unserem Newsletter

Mit Ihrer Anmeldung akzeptieren Sie folgende Bedingungen für unsere Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten.

Mit Ihrer Anmeldung sind Sie damit einverstanden, Newsletter von uns zu erhalten:

DANTHERM A/S
Marienlystvej 65
DK-7800 Skive
Telefon: +45 96 14 37 00
E-Mail: info@dantherm.com

Unsere Newsletter enthalten Tipps, Anleitungen, Produktneuheiten sowie allgemeines Marketing für unsere Produkte und Leistungen. Je nach Ihren Vorlieben, die Sie in Ihrem Abonnementsprofil aktualisieren können, erhalten Sie bis zu 4-5 Newsletter pro Monat.

Wenn Sie Ihre Anmeldung widerrufen möchten, so können Sie dies ebenfalls in Ihrem Abonnementsprofil oder über den Abmeldelink tun, der sich am Ende jedes Newsletters befindet. Oder Sie schreiben eine E-Mail an: privacy@dantherm.com. Wenn Sie sich von unserem Newsletter abmelden, erhalten Sie keine weiteren Newsletter mehr von uns. Sie erhalten eine Bestätigung, dass Sie sich abgemeldet haben, und wir löschen oder anonymisieren danach die personenbezogenen Daten, die wir nach Ihrer Einwilligung zum Erhalt von Newslettern von Ihnen verarbeiten.

Personenbezogene Daten, und wozu wir sie nutzen

Wenn Sie sich zu unserem Newsletter anmelden, teilen Sie uns eine E-Mail-Adresse, Ihren Namen sowie eventuell Daten darüber mit, welchem Unternehmen oder welcher Organisation Sie angehören. Wir nutzen diese Daten, um Ihnen Newsletter schicken und den Inhalt persönlich gestalten zu können.

Daten über Ihre Nutzung der Newsletter, beispielsweise ob die Newsletter geöffnet werden, wie lange sie offen sind, wann der Newsletter gelöscht wird und ob Links angeklickt werden, werden von Dantherms CRM-System erfasst. Diese Daten nutzen wir zur Verbesserung unserer Serviceleistungen, damit wir den Inhalt in noch höherem Maß gezielt auf Ihre Interessen abstimmen können. In dem Maße wie Sie Interesse für bestimmte Produkte zeigen, geben wir die Daten an unsere Vertriebsabteilung für ein etwaiges Nachfassen weiter. Wir nutzen die Daten darüber hinaus in anonymisierter Form, um eine Statistik über die Nutzung unserer Newsletter zu führen.

Unsere Nutzung Ihrer Daten erfolgt ausschließlich auf der Grundlage Ihrer Einwilligung, siehe Art. 6 Absatz 1 Buchstabe a der Datenschutz-Grundverordnung.

Wie lange speichern wir Ihre personenbezogenen Daten?

Die personenbezogenen Daten, die Sie uns mit Ihrer Anmeldung zum Newsletter und durch Nutzung von Newslettern mitteilen, werden gespeichert, bis Sie sich vom Newsletter abmelden. Durch Abmeldung werden Ihre Daten bei uns und unserem Auftragsverarbeiter gelöscht. Wir verarbeiten die Daten anschließend nur in anonymisierter Form, wobei eine Identifizierung, dass die Daten von Ihnen kommen, nicht möglich ist.

Achtung! Wenn Sie unabhängig von Ihrer Anmeldung zum Newsletter ein Kontaktformular oder Ähnliches auf unserer Homepage dantherm.com ausgefüllt haben und dabei personenbezogene Daten mitgeteilt haben, so werden diese nicht gelöscht, wenn Sie sich vom Newsletter abmelden. Sie können uns jedoch jederzeit um Auskunft darüber bitten, welche Daten wir von Ihnen haben, und in einigen Fällen können Sie die Daten auch berichtigen oder löschen lassen. Im Abschnitt „Ihre Rechte“ am Ende dieses Textes finden Sie weitere Details zu Ihren Möglichkeiten.

Ihre Daten werden vertraulich und sicher verarbeitet

Wir speichern Ihre Daten vertraulich und sicher. Wir haben die erforderlichen technischen und organisatorischen Sicherheitsvorkehrungen dagegen implementiert, dass Ihre Daten unbeabsichtigt oder unrechtmäßig vernichtet oder beeinträchtigt werden oder verloren gehen, sowie dagegen, dass sie Unbefugten offengelegt, missbraucht oder in sonstiger Weise nicht im Einklang mit den Gesetzen zum Schutz personenbezogener Daten verarbeitet werden.

Übermittlung von Daten an Drittländer  

Wir verwenden ClickDimensions als Plattform für den Versand von Newslettern. ClickDimensions hat seinen Sitz in den USA; ClickDimensions speichert und verarbeitet für uns personenbezogene Daten als Auftragsverarbeiter, und wir haben eine schriftliche Datenverarbeitungsvereinbarung getroffen, damit sichergestellt ist, dass Ihre personenbezogenen Daten gemäß unserer Weisung, auf vertrauliche Weise, verarbeitet werden, sowie dass die erforderlichen Sicherheitsvorkehrungen dagegen getroffen wurden, dass Ihre Daten beschädigt werden.

Da ClickDimensions seinen Sitz in den USA hat, akzeptieren Sie mit Ihrer Einwilligung zu diesen Bedingungen ausdrücklich, dass Ihre personenbezogenen Daten, die Sie mitgeteilt haben, damit Ihnen Newsletter geschickt werden können, sowie Daten, die wir hinsichtlich Ihrer Nutzung unserer Newsletter generieren, in die USA übermittelt und dort gespeichert werden.

ClickDimensions ist der Privacy Shield-Regelung angeschlossen, die auch eine erforderliche Übermittlungsgrundlage für unsere Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an ClickDimensions in den USA darstellt.

Mehr über den Anschluss an die Regelung können Sie bei ClickDimensions nachlesen: http://clickdimensions.com/about/privacy-shield/

Und Sie können den Anschluss an die Privacy Shield-Regelung hier sehen: https://www.privacyshield.gov

Offenlegung Ihrer Daten

Wir können Ihre Daten unseren verbundenen Gesellschaften im Konzern offenlegen, um Ihnen gegenüber anhand der von Ihnen gezeigten Interessen nachzufassen. Sie werden keine Newsletter von unseren Konzerngesellschaften erhalten, es sei denn, Sie haben Ihre gesonderte Einwilligung hierzu erteilt.

Darüber hinaus legen wir Ihre Daten nicht für andere kommerzielle Zwecke offen. Wir können Ihre Daten in anderen Situationen offenlegen, wo sie im Zuge polizeilicher Ermittlungen benötigt werden, sofern wir einer rechtlichen Verpflichtung unterliegen oder uns die Aushändigung der Daten durch richterlichen Beschluss oder eine entsprechende Entscheidung auferlegt wurde.

Ihre Rechte

Abgesehen davon, dass Sie Ihre Einwilligung ans uns, Ihnen Newsletter schicken zu dürfen, jederzeit widerrufen können, haben Sie gemäß Datenschutz-Grundverordnung gewisse Rechte. Hierzu gehört, dass Sie Auskunft darüber verlangen können, welche personenbezogenen Daten wir von Ihnen verarbeiten, und Sie können die Berichtigung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten oder eine Einschränkung der von uns vorgenommenen Verarbeitung beantragen. Sie können auch von Ihrem Widerspruchsrecht gegen unsere Verarbeitung und von Ihrem Recht auf Datenübertragbarkeit Gebrauch machen.

Wenn Sie von Ihren Rechten Gebrauch machen möchten, schicken Sie eine diesbezügliche E-Mail an: privacy@dantherm.com

Wenn Sie gegen unsere Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten Beschwerde einlegen möchten, können Sie das bei der dänischen Datenschutzaufsichtsbehörde Datatilsynet tun.